PHYSIOTHERAPIE

Durch die Einwirkung diverser Reize auf den menschlichen Organismus können das körpereigene Heilungspotential aktiviert und Heilungsprozesse eingeleitet bzw. verstärkt und beschleunigt werden. Es handelt sich um Reize wie z.B. aktive oder passive Bewegung, Druck und Zugeinwirkung, Wärme, Kälte, Licht oder Elektrizität.

 

Leistungskatalog

  • Bewegungstherapie
  • Arbeitsphysiotherapie
  • Arbeitsplatzergonomie
  • Manuelle Therapie Mc Kenzie
  • Golf Physio Therapie
  • Rückenschulung
  • Haltungsschulung
  • Elektrotherapie
  • Kryotherapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Tapeing
  • Beckenboentraining
  • PNF
  • Prävention

 

Wie funktioniert es?

  1. Zuweisung des behandelnden Arztes
  2. Bewilligung bei der Krankenkasse
  3. Termin vereinbaren und Therapie durchführen
  4. Verrechnung direkt mit BVA, VAEB, SVA oder Patienten
  5. Patient kann Rechnung bei seiner Versicherung einreichen